Drei Schweizer WE Reiterinnen in München

Im Rahmen der Pferd International 2019 in München fand unter der Leitung von „Working Equitation Deutschland“ (WED) der Nationen Cup 2019 vom 30.05. bis 2.6.2019 in München Riem, in der Olympia-Reitanlage statt. Die Schweiz war mit drei Reiterinnen vertreten: Frauke Matter auf Cholito GT (PRE) Carène Riedo auf Quidico (PSL) und Tirile Tuchschmid Monnier auf Samson Menezes (PSL). Philippe Perret auf Verdi du Bajan (PSl), auch ein Mitglied des ARSETS, vertrat Frankreich.

Weiter lesen

1. WE Turnier im 2019 an der BEA in Bern

Am 05.05. massen die Meteorologen in Bern 4 Zentimeter Schnee. Die bisherige Rekordmenge lag am 1. Mai 1945 bei einem Zentimeter. Sonst gab es seit Messbeginn in der Bundesstadt in einem Mai nie messbaren Schnee.

Schnee, Kälte, ein extrem knapper Zeitplan und viele weitere widrige Umstände hielten 5 Reiter aus der S Klasse nicht davon ab, am 1. Working Equitation Turnier im 2019 an der BEA teilzunehmen.

Weiter lesen